Baby Led Weaning Workshop

BLW2

Die entspannte Beikosteinführung

Baby Led What???
Ja so habe ich auch geschaut, als ich es vor fast sieben Jahren zum ersten Mal gehört habe.
Baby Led Weaning kommt aus dem Amerikanischem und bedeutet so viel wie „Baby gesteuertes Abstillen“.
Babygesteuert heißt in diesem Fall auch, dass das Kind von Beginn der Beikosteinführung völlig alleine isst. Es wird also nicht gefüttert. Wie das gehen soll?
Nach nun drei BLW- Kindern kann ich mir keinen entspannteren und geselligeren Weg der Beikosteinführung vorstellen. In meinem Workshop erhältst du Zugriff auf mein Know How als zertifizierter Ernährungscoach sowie das geballte Erfahrungswissen durch das begleiten meiner drei Kinder auf dem Weg zum selbstbestimmten Essen. Die Inhalte des Workshops im Überblick:

  • Beikostreife und ihre Anzeichen
  • „Regeln“ des BLW
  • Wann beginnen?
  • Umsetzungstipps
  • Lebensmittelkunde
  • Darreichungsformen
  • BLW und Stillen/Flaschennahrung
  • BLW unterwegs
  • Ängste überwinden

Der Workshop ist für alle geeignet, die ihr Baby im ersten Lebensjahr selbst essen lassen möchten, unabhängig davon, ob schon Breikost gefüttert wurde oder nicht.

Kursleiterin: Stephanie Blair-Breetz (Sportwissenschaftlerin und Ernährungscoach, Eltern-Kind-Kursleiterin)
Umfang: 2 Stunden
Kursgebühr: 20€ pro Person
Kursort: Seminarraum Steinberg, Weiherstr. 3, 63688 Steinberg
Termine: Samstag, den 22.6. von 15-17 Uhr

Anmeldung hier über das Kontaktformular oder telefonisch unter 0173-3054425

 

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s