Radical Selflove

Selbstfürsorge 2.0. – hier geht es weit über “Me-Time” und “Schaumbad im Kerzenlicht” hinaus. Was bedeutet wirkliche radikale Selbstannahme mit all ihren Facetten?“
Wer bin ich und wenn ja wie viele? Und was wollen die alle von mir?” Könnte die perfekte Überschrift für diesen Tag sein. Hier gehen wir noch einen Schritt weiter.

Video „Radical Selflove“ 4. Live Training

Bewegte Meditation Osho

Ich empfehle dir, ein paar Stunden nach diesem Video eine bewegte MEditation aus dem Kundalini Yoga: Osho.

Du findest die Musik dazu z.B. bei Apple oder Spotify.

Der Ablauf ist folgender:

Stufe 1: 15 Minuten Schütteln
Stufe 2: 15 Minuten Tanzen
Stufe 3: 15 Minuten Stillstehen
Stufe 4: 15 Minuten auf dem Rücken liegen