Team





Zusammen.jpg

Wir kennen uns schon lange und uns verbindet sehr viel. Fröhliches, Trauriges, Wunder- und Leidvolles.
Wir sind unterschiedlich und haben dennoch viele Gemeinsamkeiten. Jetzt arbeiten wir zusammen, um euch ein Gesamtpaket an Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, das perfekt zu euch und uns passt.

Stephi

Ich bin Liberty Stephanie – Stephi und Inhaberin von Blair – Body, Mind & Family. Ja, Liberty ist mein echter Vorname und steht genau so in meinem Pass. Blair ist mein Mädchenname mit dem ich viel Emotionales verbinde. Übrigens heißen alle meine Kinder mit zweiten Vornamen so.

Ich bin im Sommer 1982 geboren und Mama von drei Kindern. Der Sommerjunge ist im September 2012, der Frühlingsbub im Mai 2015 und das Wintermädchen zur Wintersonnenwende 2017 geboren.

Ich habe Sportwissenschaften, Sportmedizin und Anthropologie studiert. Befasse mich also schon ziemlich lange und intensiv mit dem menschlichen Körper, seiner Entstehung und seiner Gesundheit. Ich bin darüber hinaus Ernährungscoach und Yogalehrerin. In 2018 habe ich einige Ausbildungen im Bereich Eltern-Kind-Kurse und Babymassage absolviert.

Die Themen rund um Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und das Leben mit Baby haben mich von Tag eins meines Mutterseins fasziniert. Ich habe unzählige Bücher gelesen und mich dabei auch seither immer mit möglichen Alternativen zum „Mainstream“ beschäftigt. Einiges hat für mich besser gepasst, anderes nicht.

Ich würde sagen, ich übernehme hier wohl eher den „Mind“ Part neben der Familienbegleitung, was unter anderem daran liegt, dass ich in den letzten Jahren sehr viel an meiner persönlichen Weiterentwicklung gearbeitet habe und für mich ein sehr viel positiveres Mindset aufbauen konnte.

Ich träume von Frieden auf diesem Planeten und Gewaltlosigkeit und möchte mit meiner Arbeit ein kleines bisschen davon auf diese Welt bringen.

Seit neustem begleite ich Mamas auch im intensiven 1:1 Coaching über einen langen Zeitraum, um sie in ihre Kraft zu bringen endlich frei und selbstbewusst zu denken, zu handeln und zu leben. Frei von Zwängen und Glaubenssätzen, die sich in ihre Seele gebrannt haben.

Das bin ich privat

Ich liebe Musik aktiv und passiv. Ich spiele leidenschaftlich gerne Gitarre und singe dazu. Die Energie, Dynamik und Lebensart der späten 60er Jahre faszinieren mich und im Geiste trage ich lange Haare, lange Kleider und Blumen im Haar. Ich liebe die Musik von Jimi Hendrix und the doors.

Ich lese Unmengen an Büchern und gebe dafür wohl das meiste Geld aus. Vor allem Bücher über Spiritualität interessieren mich derzeit sehr. Ich schreibe gerne Texte und schaue mir schönes, minimalistisches Design an. Ich gehe oft in unseren Garten, übe mehrmals die Woche Yoga und meditiere täglich.

Qualifikationen:
Sportwissenschaftlerin M.A. (Sportwissenschaften, Sportmedizin und Anthropologie)
Ernährungsberaterin („plant based nutrition“ des T. Colin Campbell Center of Nutrition Studies in Kooperation mit der Cornell University New York ,USA)
Fachtrainerin „Intensive Yoga“ mit Zusatzqualifikation für Yoga pre- und postnatal
Kursleiterin „Babys Fitness“
Kursleiterin „Babymassage nach Léboyér“
Fitnesstrainerin A-Lizenz
Rückenschulleiterin

___________________________

Lena

Ich heiße Lena, bin 1980 geboren und glücklich verheiratet. Ich habe 2 Kinder, Jungs. Meine Männer, sind wie ich, auch sportbegeistert!

Stephi kenne ich seit 2002 und sie ist mir ans Herz gewachsen, sie gibt mir die Möglichkeit meine Leidenschaft, den Sport und den Kontakt zu Menschen weiter auszuleben! Dafür danke ich dir, Stephi, von Herzen.

Da ich es schon immer liebe, mich auszupowern und meinen Körper zu spüren, habe ich meinen Trainerschein im Bereich Groupfitness und Rückenschulleiterin gemacht. Nach der Geburt unseren ersten Sohnes habe ich noch die Ausbildung zur Rückbildungstrainerin absolviert. Da ich selbst eine Rektusdiastase habe, ist es mir besonders wichtig Frauen dafür zu sensibilisieren.

Da Stephi den „Mind“ und „Family“ Part übernimmt, bleibt für mich passenderweise der Bereich „Body“, den ich voller Hingabe übernehme!

Das Schönste an meiner Arbeit ist, dass ich die Frauen dabei unterstützen kann,mehr und mehr in ihrem neuen Leben und ihrem neuen Körper anzukommen.

Qualifikationen:
Gouptrainerin B-Lizenz
Rückenschulleiterin
Rückbildungstrainerin


Steffi

Yoga

Meinen ersten Kontakt zum Yoga hatte ich 2005 in Australien. Eher zufällig bin ich beim regelmäßigen Schwimmbadbesuch um ein paar Bahnen zu ziehen in eine Hathayogastunde geraten.
Ein paar Jahre später besuchte ich eine Ashtangayogaklasse und fing sofort Feuer. Der Fluss der Bewegungen erzeugte eine meditative Stimmung im Unterricht. Das war und ist für mich ein guter Ersatz und eine Ergänzung zum Schwimmsport, den ich nur sehr unregelmäßig ausüben kann. Ich ging aus der Klasse und fühlte mich frei, wohl und hatte einmal den ganzen Körper durchbewegt.
Seither übe ich regelmäßig Ashtangayoga. Die präzise Ausrichtung des Ashtangayoga verbessert mein Körpergefühl und gibt mir Kraft für die täglichen Aufgaben.
Ich bin Mama von 2 Mädels und habe Yoga auch während und nach meiner beiden Schwangerschaften geübt.
Dadurch habe ich viele unterschiedliche Formen der einzelnen Körperhaltungen gelernt, die ich je nach Tagesform und körperlichem Zustand abwandeln kann. Das ermöglicht mir, Yoga fest in meinen Alltag zu integrieren.

Ich unterrichte…

…am liebsten Menschen, die neugierig sind, sich noch besser kennenzulernen und Spaß daran haben sich anzustrengen.
Die Tradition des Ashtangayoga liegt mir sehr am Herzen. Mysore-Style ist eine Unterrichtsform, die in der indischen Stadt Mysore gelehrt wurde. Hier wird Einzelunterricht in der Gruppe unterrichtet. Der Schüler findet einen Raum, eigenständig unter Anwesenheit des Lehrers zu üben. Als Lehrer habe ich die Möglichkeit, einzelnen Schülern Hinweise zu geben und sie mit Hilfestellungen ganz individuell zu unterstützen.
Aktuell bin ich zur Behandlung meines Hohl-Rund-rückens in Krankengymnastik und Schwimmtraining bei Achim Schneider. Die verschiedenen Techniken die ich dort lerne, fließen immer wieder in meinen Unterricht zur Verfeinerung der Asana (Körperhaltungen) und als therapeutische Übungen ein.
Der Yogaunterricht kann auf der Matte, mit dem Stuhl und auch im Freien stattfinden. Ich freue mich, meine persönlichen Erfahrungen beim Üben weiterzugeben und zusammen mit meinen Schülern weiterzuentwickeln.
Ich möchte die unterschiedlichsten Menschen in meinem Unterricht dabei unterstützen, ihre körperlichen und mentalen Fähigkeiten zu erkennen und zu nutzen.

Ausbildung

500h AYI® Advanced Yogalehrerin nach Dr. Ronald Steiner (anerkannt American Yoga Alliance und BDY)

Fortbildungen

  • Modular Therapie Course bei Dr. Ronald Steiner zu den Themen:
  • Atem, Pranayama und Psyche
  • Schulter und Schultergürtel – Freiheit und Weite
  • Hüfte und Becken – Beweglichkeit und Stabilität
  • Alignment – Ausrichung auf das Lebendige
  • Rücken und Körperhaltung
  • Hand-Arm – von Flügeln und Wurzeln
  • Faszien
  • Knie und Beinachse
  • Unterricht und Workshops bei Beate Guttandin, David Collins, Beate Ruch und Andreas Loh

Birgit

Birgit begleitet mich schon mein komplettes „Mama-Leben“. Sie hat mich beim ersten Kind bestärkt auf mich und meine Intuition zu hören und so eine Grundlage geschaffen, dass ich liebevoll und entspannt mein Kind begleiten konnte. Sie war bei der Geburt meines zweiten Kindes dabei und hat es mir zum allerersten Mal an die Brust gelegt. Sie hat mich nach zwei schweren Geburten sehr intensiv auf die dritte Geburt vorbereitet, sodass ich abschließend ein wundervolles und versöhnliches Geburtserlebnis erfahren durfte. Um es kurz zu machen: Ich vertraue Birgit blind.

Stephi

Mein Name ist Birgit Arnold, ich bin verheiratet und habe 2 Söhne.

Ich bin Krankenschwester und habe einige Jahre Vollzeit in einer Klinik gearbeitet. Durch die Geburt meiner Kinder war ich dann nebenberuflich als Kursleiterin tätig. Seit 2008 arbeite ich ausschließlich freiberuflich in den Bereichen Geburtsvorbereitung, Stillberatung, Rückbildung etc.
Ich biete darüber hinaus Wellness- und Massageanwendungen – unter anderem auch für Schwangere an – und bin leidenschaftliche Läuferin und Lauftrainerin.

Seit 2019 biete ich auch Dienstleistungen im Bereich Leistungsdiagnostik, Lauftraining und Personal Training an. Infos dazu findest du hier.

Hier noch abschließend ein Auszug aus Birgits Qualifikationsportfolio:

Aus- und Weiterbildungen

  • Krankenschwester seit 1990
  • GfG-Geburtsvorbereiterin®
  • Stillberaterin
  • Kursleiterin für Babymassage nach F. Leboyer und Eva Reich
  • Eltern-Kind Gruppenleiterin / Spielkreisleiterin
  • DTB-Trainerin Beckenboden
  • Fachberaterin zur emotionalen Unterstützung für Eltern und deren Baby / Kleinkinder
  • Elternkursleiterin Starke Eltern Starke Kinder ®
  • Fortbildung Wellnessmassagen und K-Taping für Schwangere
  • Massagepraktikerin
  • diverse Fort- und Weiterbildungen im Bereich Rhetorik, Kommunikation, Begleitung und Beratung

Mitglied im

Birgits Webseiten:

Familientreffpunkt Wonneproppen
Lauftrainerin Birgit
Auszeit Momente