Yoga für Schwangere




03

Yoga für Schwangere

Eine ganzheitliche Vorbereitung auf die Geburt

Als ich mich auf die Geburt meines dritten Kindes vorbereitet hatte, wollte ich es ganz anders machen als die beiden Male davor.
Ich wollte anders an die Geburt heran gehen, anders darüber denken und nicht mehr das glauben, was ich für wahr hielt: “Geburt tut weh, man muss Angst davor haben, es ist nicht zu aushalten – schon gar nicht ohne PDA und Co.”

Also habe ich eine eigene Routine entwickelt, um meinen Körper und meinen Geist auf diese Geburt vorzubereiten. Und was soll ich sagen: Es hat sich ausgezahlt. Ich hatte mit dieser, meiner letzten Geburt ein absolut heilsames Erlebnis. 

All mein Wissen und all meine Erfahrung gebe ich in meinem ganzheitlichen Yogakurs für Schwangere weiter. 

Hier verbinde ich Techniken des Yoga, der mentalen Geburtsvorbereitung und Mindset-Arbeit zu einem ganzheitlichen Konzept, das dich optimal auf die Geburt vorbereitet. 

Da es vor allem auch den Körper und die Atmung integriert, eignet sich der Kurs hervorragend als Ergänzung zu einem Geburtsvorbereitungskurs. 

Seit mehr als 2 Jahren begleite ich nun Schwangere durch diese spannende und aufregende Zeit. Wann immer ein Kind geboren wurde, habe ich eine Nachricht bekommen: “Danke Stephi, deine Atemtechnik hat mir so unfassbar geholfen.” 

Du kannst in meinen Kurs in jeder Schwangerschaftswoche einsteigen. Er findet wöchentlich als Hybridkurs – also Präsenz vor Ort und via Online Live Stream – statt und du erhältst zusätzlich noch einen Link zur Aufzeichnung. So kannst du mehrmals die Woche üben mit meiner Anleitung. Entwickle deine ganz eigene Routine zur Vorbereitung auf deine Geburt.

Ich freue mich, wenn du dabei bist. 

Yoga für Schwangere als Präsenzkurs

Wir freuen uns, dass wir wieder Präsenzkurse vor Ort anbieten können. Die Plätze sind begrenzt.
Immer montags von 18:30 – 19-45 Uhr

Kursgebühr: 75 € für 6 x 75 Minuten (6 aufeinander folgende Termine, Einstieg jederzeit möglich, Mitgliedschaft über 6 Wochen, mit 14 tägiger Kündigungsfrist, versäumte Termine können via Aufzeichnung nachgeholt werden)
Kursleitung: Liberty Stephanie Blair-Breetz (Sportwissenschaftlerin M.A., Yogalehrerin pre- und postnatal, Ernährungscoach und Elter-Kind-Kurs-Leiterin)

Wenn du am Präsenzkurs teilnehmen möchtest, melde dich hier an und wir senden dir eine Mitgliedschaftsvereinbarung zu! Sollten die Plätze vergeben sein, setzen wir dich sehr gerne auf die Warteliste.

Yoga für Schwangere Online

Teilnahmegebühr: 4er Block (vier aufeinander folgende Termine) zu 50€ inkl. Mwst.
Versäumte Einheiten können jederzeit mit der Aufzeichnung nachgeholt werden.

*Zu den AGBs kommst du hier

Warum Yoga?

In der Schwangerschaft durchlebt dein Körper zahlreiche Veränderungen, er vollbringt Höchstleistungen. Gerade in dieser sehr sensiblen Zeit ist es wichtig, dass du auf dich, deinen Körper und deinen Geist achtest.
Eine ideale Möglichkeit bietet der Kurs „Yoga für Schwangere“.

In einer ruhigen Atmosphäre üben wir sanfte Asanas, die für den jeweiligen Schwangerschaftsmonat geeignet sind. Aber auch Atem- und Meditationsübungen tragen zu deiner Entspannung  bei – eine ideale Vorbereitung auf die Geburt.
Genieße die innige Verbindung zu deinem Baby, die du während der Yogastunde fühlst.
Als speziell ausgebildete Yogalehrerin gehe ich mit viel Fingerspitzengefühl auf die Bedürfnisse meiner Teilnehmerinnen ein. Vor allem in meiner dritten und letzten Schwangerschaft habe ich täglich Yoga geübt und bin so sehr viel leichter, gesünder und unbeschwerter durch diese aufregende Zeit gegangen. Selbst den Tag der Geburt habe ich morgens mit Yoga begonnen und die Atemübungen (Pranayama) haben mir eine leichte und sanfte Geburt ermöglicht.

FAQ

Leave a Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.